Idee......Projekte......Mitglieder.................... Musik......Bilder......Filme................... Presse......Kontakt......links willkommen................................................................................................... deutsch......English......Español

Ruben Staub

geb. 1992, absolvierte von 2009 – 2011 das Pre-College am Dr. Hochs Konservatorium Frankfurt und wurde dort im Hauptfach Klarinette von Roland Diry (Ensemble Modern) und Sven van der Kuip (HR Sinfonieorchester) unterrichtet. Seit 2012 studiert er bei Prof. Thomas Lindhorst an der Musikhochschule Detmold. Neben seiner klassischen Ausbildung widmet er sich seit vielen Jahren intensiv der Klezmer Musik.
Er war Mitglied des Landesjugendblasorchester, des Sinfonischen Blasorchester und des Landesjugendsinfonieorchester Hessen und nahm regelmäßig an Tagungen und Kursen teil, u. a. der Frühjahrstagung des Instituts für Neue Musik und Musikerzeihung Darmstadt (INMM), der Akademie für Alte Musik Magguzano und der Ferienmusikwerkstatt Vlotho.
2011 besuchte er Meisterkurse bei Prof. Martin Spangenberg, bei Maestro Giora Feidman (Klezmer in the Galilee in Safed, Israel)  und bei Prof. Joy Farall (Guildhall School of Music & Drama).
Ruben Staub konzertierte in verschiedenen Deutschen Städten (u. a. beim MDR in Leipzig), in Jerusalem und Safed (Israel), Cana (Italien) und in Cochin und Hyderabad (Indien).